medzentrum26

Startseite Anfahrt Impressum

Neurologie | Psychiatrie

Leistungen

  • Doppler-/Duplexsonographie der hirnversorgenden Blutgefäße (extra- und transkraniell)
    Arteriosklerotische Veränderungen und Einengungen (Stenosen) mit dem Risiko von Schlaganfällen werden frühzeitig erkannt.
  • EMG (Elektromyographie)
  • NLG (Elektroneurographie)
    Dienen der Untersuchung von Erkrankungen einzelner Nerven und komplexer Nervenschädigungen (z.B. Polyneuropathie) sowie von Muskeln.
  • EEG (Elektroencephalogramm)
  • VEP, SSEP, AEP (Evozierte Potenziale)
    Das EEG misst die hirnelektrische Aktivität und hat seine vorrangige Bedeutung in der Diagnostik und Therapieüberwachung der Epilepsie. Evozierte Potentiale sind bei entzündlichen Nervenerkrankungen oder Nervenverletzungen bedeutsam.
  • Laboruntersuchungen
    zur Diagnostik, Therapieüberwachung und Bestimmung individueller Risikoprofile
  • Enge Kooperation
    mit neuroradiologischen Schwerpunktpraxen zur Durchführung bildgebender Verfahren (Computer- und Kernspintomographie)
  • Individuelle Betreuuung von Patienten und Angehörigen bei Multiple Sklerose, Demenz und Parkinson-Erkrankungen durch speziell ausgebildetes Fachpersonal.


Sonderleistungen

  • Schlaganfall-Vorsorge
  • Gedächtnis-Sprechstunde
  • Sozialberatung